Участь студентів юридичного факультету у літній школі «Право в Німеччині» та німецько-українсько-польському семінарі з питань енергетичного права (2)

Dank Finanzierung des DAAD und einer engagierten Mitwirkung des Instituts für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht (besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. mult. PeterChristian Müller-Graff), der Fakultät für Rechtswissenschaften der Mohyla-Akademie Kiew, des Zentrums des deutschen Rechts der juristischen Fakultät der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kiew haben Studierende und Doktoranden unserer Universität an der Sommerschule „Recht in Deutschland“ (22.06. – 10.07.2015, Kiew) und dem deutsch-polnisch-ukrainischen Trialog-Seminar „Energierecht in Europa“ ( 9. – 12.07.2015, Heidelberg) erfolgreich teilgenommen.

foto1

foto2

foto3

foto4

foto6